Sprachen

Mobile Navigation

Main Navigation DE

Visual

  • 4th International Physical Theatre Festival Essen 5 - 9 July 2017

WORKSHOP

Duda Paiva Compnay (NL)

© Patrick Argirakis

06.Juli, 10 Uhr

Folkwang Universität der Künste

Spieldauer 

3 Std.

Eintrittspreis 

15,– € / 8,– € (erm.)

Der Workshop wird geleitet von Ilja Surla.

„Gegenstände erwachen durch die Vorstellungskraft des Publikums zum Leben. Genau diese Intimität mit den Zuschauern suche ich als Tänzer.“ Duda Paiva

Der Workshop will die Überschneidungen zwischen Figurentheater und Tanz/Bewegung erkunden. Dafür soll die Körperlichkeit der Puppe in einen Dialog mit der Körperlichkeit des Spielers treten. Basierend auf dieser Technik werden die Teilnehmenden während des Workshops ihre eigenen kurzen choreografischen Muster erarbeiten. Dabei werden unterschiedliche Bindungen zwischen Puppe und Spieler besondere Herausforderungen und Möglichkeiten sichtbar machen.

 

Der Workshop richtet sich an professionelle Theaterschaffende unterschiedlicher Hintergründe.
Maximale Teilnehmerzahl: 15
Workshopsprache ist Englisch.
Es ist möglich, eine eigene Puppe mitzubringen. Diese muss ungefähr mannshoch sein, leicht und aus flexiblem Materialien bestehen.

Meta Navigation DE